Energienews


23.08.2017

Bonus für den Heizungsaustausch

E.ON und Viessmann haben ihre Kooperation erweitert. Sie bieten bis Mitte 2018 ein Förderprogramm, um den Austausch veralteter Gas- und Ölheizungen anzukurbeln. Dabei werden verschiedene Viessmann-Heizsysteme auf Erdgas-Basis gefördert. Einen Bonus von 200 Euro gibt es beispielsweise für Gas-Brennwert-Geräte, 300 Euro für Gas-Brennwertkessel in Kombination mit Solarthermie bis hin zu Brennstoffzellen-Heizungen mit 400 Euro Zuschuss. Darüber hinaus können Neukunden von E.ON einen weiteren Bonus

Die Kooperation umfasst auch Beratungsangebote für das Fachhandwerk. Weitere Informationen zum Bonusprogramm und zur Heizungstechnik unter www.eon.de/waermebonus und www.viessmann.de




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Volker Nawroth
Schornsteinfegermeister
Kampweg 22
34497 Korbach
Deutschland

Telefon:+49 5631 937253
Telefax:+49 5631 937252
Mobil:0172 2730288
E-Mail: